AKE: Zeigt die herausragenden Funktionen des EinScan-S Desktop 3D-Scanners

SHINING 3D ist stolz darauf, den Gewinner des EinScan-S Scan Sharing Act, AKE aus Thailand, vorzustellen. AKE führte vier ultimative Tests für den EinScan-S durch. Schlussendlich entschied er, dass der EinScan-S die optimale Wahl für Architektur und Innenarchitektur ist.

Es dauerte einige Zeit, bis sich AKE an die Arbeit in einer digitalen 3D-Umgebung gewöhnt hatte. Bereits 2004, als er Architektur studierte, begann AKE mit der Verwendung von 3D zur Visualisierung. Hauptsächlich nutzte er dies für die Außen- und Innenarchitektur. 2004 waren 3D-Drucker noch nicht verfügbar, sodass er mit Papier und Klebstoff maßstabsgetreue Modelle seiner Gebäude erstellen musste. Damals konzentrierte sich seine Tätigkeit vor allem auf Architektur und Innenarchitektur. Er besaß einen Ausstellungsraum, der Möbel und Dekorationsartikel verkaufte. Durch die „Hyperflächen“-Zukunft begann er, nach neuen Möglichkeiten zu suchen, die durch die 3D-Technologie ermöglicht wurden.

Zunächst begann AKE seine Arbeiten mit einer 3D-Software und später mit einer eingesetzten 3D-Hardware. Mit der Ricoh Theta (eine 360-Grad-Videokamera) konnte er seine Umgebung einfangen. Danach legte er sich iSense zu, das in der Lage war, ein 360-Grad Bild von jedem 3D-Objekt aufzunehmen.

„Danach wollte ich etwas noch leistungsfähigeres und genaueres und ich habe festgestellt, dass der EinScan-S die perfekte Wahl ist.“

Bevor AKE zu diesem Entschluss kam, testete er umfassend die Leistungsfähigkeit des EinScan-S. So konnte er feststellen, wie einfach dessen Bedienung ist, und wie einfach es ist, die Qualität seiner 3D-Modelle zu analysieren. In seinem Kopf stellte er sich die Frage: „Wie gut kann dieses kostengünstige Tool mit anderen Scannern mithalten?“

Der EinScan-S unterlief vier verschiedenen Tests:

1. Buddha-Scan: Großes Objekt / Genauigkeit im Detail / große Datei- und Polygonanzahl / automatisches Form-Stitching / umfangreicher und kontinuierlicher Scan / Free Scan-Modus

„Das Werk Gottes“

„Nachdem ich meinen EinScan-S einige Wochen lang hatte, habe ich meinen ersten Scan mit der Free-Scan-Funktion abgeschlossen. Das (Bild von Buddha) Originalmodell war detailgetreu aus Wachs gefertigt und etwa 80 cm groß.“ Es brauchte eine Reihe von verschiedenen Scans, um das Objekt vollständig zu erfassen. Jedes Mal, wenn er einen neuen Scan startete, gelang es der SHINING 3D-Software, sich automatisch perfekt auszurichten und ihm ein erstaunliches Ergebnis zu liefern (350 MB Dateigröße mit 7,5 m Dreiecken). Er gab ein entscheidendes „Daumen hoch“. Der EinScan-S handhabt einen so komplexen Scan so gut, dass dieser die Lücke zwischen Virtualität und Realität schließt. Er fand es einfach, ein physisches Objekt in digitale Daten umzuwandeln. Vor allem, weil der EinScan-S das beste Preis-Leistungsverhältnis zu einem erschwinglichen Preis bot.

2. Lebensmittelscan: Kleines Objekt / Farbgenauigkeit / Textur-Mapping / automatischer Drehteller-Scan

„Digitales Essen“
Nach dem ersten Versuch war es an der Zeit, einen Vollfarbscan zu versuchen. AKE führte den ersten Farb- und Texturscan mit einem frischen und verzehrfertigen Croissant durch. Nach einem kurzen Weißabgleichstest startete er einen automatischen Scan mit dem EinScan-S Drehteller. Der gesamte Vollfarbscan dauerte weniger als 5 Minuten. AKE war mit den Ergebnissen zufrieden: Ein präzises, natürlich-lebensechtes 3D-Modell, das sofort für die Animation und den Farb-3D-Druck bereit war. Gute Arbeit EinScan-S!

3. Roboter-Scan: Kleines Objekt / Detailgenauigkeit / automatischer Drehteller-Scan / Skalierbarkeit ohne Detailverlust

„Trans-Dimensional“
Der nächste Versuch hat die Grenzen des EinScan-S mit Drehteller ausgereizt. Nach der Kalibrierung legte AKE sein Musterobjekt (ein Roboter, der 15 cm hoch ist) auf den Drehteller. Die EinScan-S-Software benötigte nur 5 Minuten für jeden automatischen 360-Grad-Scan. Für den ersten Rotations-Scan stellte er seinen Roboter auf. Der zweite Scan wurde mit der Vorderseite nach unten und der dritte Scan mit der Vorderseite nach oben durchgeführt. Die SHINING 3D-Software passte jeden neuen Rotationsscan automatisch an und liefert perfekte Ergebnisse auf eine sehr benutzerfreundliche Weise. Nach dem Scannen exportierte AKE eine stl-Datei, sodass sie mit jeder Designsoftware verwendet werden konnte. Er war erstaunt, wie leicht er mit dem EinScan-S so atemberaubende Ergebnisse erzielen konnte.

4. Emotionen Erfassung: Live-Objekt / nicht statischer Zustand / schneller Scan / Detailgenauigkeit / Entfernung vs. Leistung / unterschiedliche Lichtverhältnisse / Free Scan-Modus

„Mein 3D-Selfie mit dem EinScan-S“

„Ich habe diese Beispielübung ausgewählt, um den EinScan-S an sein Limit zu bringen. Ich habe ein Selfie von mir selbst aufgenommen, und zwar im nicht-statischen Zustand und mit schnellen Bewegungen. Wie die Bilder zeigen, war das Ergebnis erstaunlich. Die Fähigkeit des EinScan-S, jeden Gesichtsausdruck zu erfassen, war sehr schnell und präzise. Der EinScan-S hat alle meine „Folter“-Tests bestanden und ist offiziell mein meistgeschätzter Desktop-Scanner.“

Individuelles Stativ: Kreativ gemacht für den Free Scan-Modus

„EinScan-S hat alle meine Tests bestanden und ist offiziell mein bevorzugter Desktop 3D-Scanner.“ AKE uns gegenüber: „Er bietet High-Tech und High-End-Leistungen zu einem erschwinglichen Preis.“

Von AKE aufgelistete Vorteile:

Hohe Genauigkeit

Farbtextur-Scan

Zwei Scan-Optionen

Großer Scanbereich

Schnelle Scan-Geschwindigkeit

Einfach zu bedienen

Erschwinglich

Mit viel Erfahrung in der 3D-CAD- und Visualisierungssoftware kombiniert AKE sein Know-how und seine Vision synergetisch mit 3D-Scannern und -Druckern. Jeder Umriss und jede Form ist möglich. Es ist einfach für ihn, vollständig kundenspezifische Prototypen zu erstellen.

SHINING 3D Team
Email:[email protected]
TEL:+86-571-82999050
Skype:shining3d_sales
Facebook: www.facebook.com/shining3d
Twitter: www.twitter.com/shining3d
Instagram: shining3d
Company: www.shining3d.com